Startseite | Über Mich | Kontakt | Datenschutz | Impressum

{Freitagsfüller} Friday Tour durch die Bücherregale #3

Hallo meine Lieben,

es geht in die nächste Runde des Freitagsfüllers der lieben Claudia von Claudias Bücherhöhle.

Darum geht es:

Ich stelle euch freitags einige Bücher aus meinem Regal vor. Das kann ein Einzelband sein, aber auch Reihen oder mehrere Bücher zu einem bestimmten Thema. Dann folgen 2 "Standardfragen" und eine spezielle Frage, die etwas mit dem Inhalt zu tun hat. Auch für die, die das entsprechende Buch nicht kennen, ist die Beantwortung kein Problem - ich versuche, es allgemein zu halten.
Heute geht es um diese beiden Serien:


1. Kennst du diese Bücher/Reihen?
Ja ich kenne die Edelsteintrilogie habe sie allerdings noch nicht gelesen. 
Hourglass kenne ich nicht.

2. Haben sie dir gefallen oder wären sie bei Nichtkennen etwas für dich?
Ich war im Kino und weiß daher worum es geht und finde es toll. Ich muß sie unbedingt demnächst lesen. ;)
Hourglass würde mir sicher auch gefallen.

3.Es geht ja bekanntlich um Zeitreisen. Wenn ihr mit einer Zeitmaschine ungefähr 500 Jahre in die Zukunft reisen könntet, wie stellt ihr sie euch vor?
Ich glaube, daß sich da technisch noch einiges tun wird. Schon heute gibt es ja z.B. Autos die alleine in eine Parklücke fahren ... wie muß das also erst in 500 Jahren sein? Vermutlich besitzt dann jeder ein Grundstück auf dem Mond und fliegt da am Wochenende mal schnell hin um zu entspannen  :D Die Lebenserwartung ist vermutlich bei 150 Jahren. 

Wenn ihr mit eurem Blog ebenfalls teilnehmen möchtet, dann seid so lieb und denkt an die Verlinkung zu Claudia. Wenn ihr keinen Blog habt und trotzdem teilnehmen möchtet, dann postet eure Antworten einfach bei mir in die Kommentare.

Eure
Beautyjunkie75

Kommentare:

  1. Huhu, Gabi:)

    Schön, dass du wieder dabei bist!
    Die Edelstein-Trilogie musst du wirklich bald lesen, sie ist einfach nur traumhaft <3
    Wir haben auch ein Auto, das alleine in die Parklücke fährt - das ist eindeutig zuviel Technik für mich und ich lenke lieber selber... Ferienhaus auf dem Mond - eine sehr interessante Idee! Das hätte doch mal etwas von Extravaganz;)

    LG und ein schönes Wochenende,
    Claudia :)
    PS: Hab nochmal den direkten Link zu diesem Post auf meiner Seite mit eingefügt, dann können dich auch die anderen besser besuchen :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, :)
    es stimmt: Die Technik schreitet immer weiter voran und das innerhalb kürzester Zeit. Dann kann in 500 Jahren viel passieren.^^
    Der Film "Rubinrot" fand ich auch gut, aber die Bücher sind noch um einiges besser. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin echt gespannt ... stehen schon im Bücherregal ;)

      Löschen
  3. Huhu!

    Den Film zu Rubinrot fand ich ja jetzt nicht sooo toll. Da sind die Bücher schon um einiges besser! Hourglass kenne ich auch gar nicht.
    Eine Zukunft auf dem Mond? *g* Mal schauen was die Menschen noch alles so verrücktes anstellen. Allerdings bin ich froh, dass ich das nicht mehr miterleben muss :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so recht weiß ich auch nicht ob ich das miterleben will :D Wobei neugierig wäre ich ja schon ... hoffe wir können das von irgendwo beobachten ;)

      Gruß Gabi

      Löschen
  4. Huhu,

    ich hoffe ja nicht das die Lebenserwartung bei 150 Jahren liegt, das muss net sein. Und auf den Mond muss ich auch net unbedingt. Dann lieber nach Mystic Falls. :P

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ach komm Maus ... mit 150 topfit das wäre doch cool :) Also ds stell ich mir schon schön vor :)

      Löschen