Startseite | Über Mich | Kontakt | Datenschutz | Impressum

Heute ist MONSTERWÄSCHE angesagt und dringend nötig #BB2G

Hallo meine Lieben,

jetzt geht es los ... die ersten Produkte wurden auf Herz und Nieren geprüft !

Das erste Produkt, das ich getestet habe wurde uns von der Firma Haba kostenlos zum testen zur Verfügung gestellt.

Zuerst mal ein paar Worte zu der Firma:

Haba wurde 1938 gegründet und war damals eine kleine Fabrik für feine Holzwaren. Über die Jahre wurde die Firma immer größer und größer. Mittlerweile ist das Unternehmen sage und schreibe 77 Jahre alt und sehr erfolgreich ... Wahnsinn! Das Herzstück der Philosophie von Haba ist die Qualität und Fairness. Sprich Haba will sowohl, daß die Qualität der Waren überdurchschnittlich ist als auch, dass die Qualität der Zusammenarbeit mit Lieferanten, Partnern und Mitarbeiter hoch ist. Haba möchte Erfolg aber nicht um jeden Preis und das macht diese Firma sehr sympatisch und für Qualität zahlt man auch gerne mal ein bisschen mehr. Findet ihr nicht?

Die Firma Haba hat uns ein wundervolles Spiel zum testen zugesandt. Es handelt sich dabei um
das Spiel "Monsterwäsche" und dazu gab es eine Packung leckere Schokolade.


Schon die Verpackung ist ein Traum: sie besteht aus einer zauberhaften Metalldose in der nicht nur die Utensilien des Spiels aufbewahrt werden können sondern die auch ein absoluter Hingucker ist.



In der Dose sieht es so aus ... noch ist alles fein säuberlich verpackt und ordentlich, doch das werden wir jetzt ganz schnell ändern ;)


Folgender Inhalt ist in der Dose:

48 Monsterkarten (je 8 verschiedene Monster pro Farbe, davon 4 mit Flecken- und 4 mit Sternenmuster)
40 Wäscheklammern (je 8 Klammern pro Farbe)
12 goldene Wäscheklammern
1 elastische Wäscheleine
1 Spielanleitung




Wie man es von Haba kennt wird auch hier viel Wert aufs Detail gelegt ... beim Abwickeln der Wäscheleine kommt doch glatt ein total süßes Monster zum Vorschein ;)

Soviel zum Inhalt der Dose ... worum geht es bei dem Spiel?

In der Monsterwäscheküche ist einiges los. Die Monster sind der Meinung, dass es dringend nötig wäre, dass sie ihren muffigen Geruch loswerden. Aus diesem Grund ist heute Waschtag angesagt! Dabei wird ziemlich viel Chaos angerichtet, das es gilt wieder in Ordnung zu bringen. Diese Aufgabe haben die Mitspieler dieses Spiels.

Als lebende Wäscheständer müssen sie versuchen möglichst schnell die richtigen Monster an die richtige Stelle der Wäscheleine zu hängen. Der Mitspieler der das am schnellsten fertig hat ruft dann laut "Monsterstopp" und alle anderen müssen sofort aufhören Monster an ihre Leine zu hängen. Dann kontrollieren alle gemeinsam, ob denn auch alles richtig hängt ,...

















Sollte das der Fall sein, bekommt der Mitspieler zur Belohnung die goldene Wäscheklammer. Wer zuerst drei dieser goldenen Wäscheklammern hat ist der Sieger dieses Spiels.

In der kleinen sehr schön gemachten Beschreibung wird nochmal alles leicht verständlich erklärt.

Bei uns war hier richtig Gaudi, denn es ist gar nicht so einfach wenn sich alle bücken und nach den richtigen Monstern Ausschau halten auch noch drauf zu achten, dass die Wäscheleine da bleibt wo sie hingehört .. nämlich auf den Hüften. Möchte man das ganze verschärfen darf die Wäscheleine auch gerne mal unter den Achseln getragen werden ... das macht das Ganze noch etwas schwieriger.




Fazit:

Bei Monsterwäsche handelt es sich definitiv um ein sehr amüsantes und lebhaftes Kinderspiel. Auch für mehrere Kinder ist das Spiel super geeignet, denn umso mehr Spieler hier mitspielen um so mehr bewegt sich die Leine und um so lustiger wird das ganze Spektakel. Übrigens ... auch Erwachsene können bei diesem Spiel einen Heidenspaß haben ;)

Süß war auch die Zugabe die wir bekommen haben:



Hier handelt es sich um leckere Vollmilchschokolade. Die einzelnen Tafeln bilden zusammen ein schönes Bild. Nimmt man alles aus der Packung kann man hieraus ein kleines Spiel machen ... wer als erstes eines der Bilder komplett vor sich liegen hat, hat gewonnen und darf eine der kleinen Täfelchen essen ;)

Ich bedanke mich nochmal recht herzlich bei der Firma Haba für dieses tolle Sponsoring und wünsche dieser wirklich tollen Firma weiterhin viel Erfolg!


Das/Die Produkt/e wurde/n mir von der oben genannten Firma für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Testberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie meine eigene Meinung!

*sponsored Post





Kommentare:

  1. Cool :)
    Das muss ich dann wohl morgen mit meinen Geschwistern mal testen hihihi

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist toll, ich freue mich schon total aufs Testen :-) .... wir lieben Haba und haben einige Spiele von Haba. Toller Bericht der Lust auf Wäsche waschen macht, aber nur MONSTERWÄSCHE ;-) .

    AntwortenLöschen
  3. Oooohhhh Ihr habt schon getestet... Monstermäßig :o) Die Dose ist wirklich schon sehr ansprechend, da macht das Öffnen doch gleich doppelt Freude! Wie man sieht, scheint Ihr eine Menge Spaß gehabt zu haben, so soll es sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hatten wir ;) ... das Spiel ist total lustig und grad ein Dauerbrenner bei meinen Kids ;)

      Löschen
  4. Ui ich freue mich auch schon aufs Testen mit meinen kleinen Neffen und Nichten :)

    AntwortenLöschen
  5. Hello, I am glad to see that my game seems to be appreciated. I wish you good playful moments. If you want to discover other ways to play other experiences, I encourage you to explore this FB page https://www.facebook.com/monsterpropre on which I try to compile the information, variants, etc. Soon, I will put a PDF of the different variants of the game. For younger children (5/6 years), only one can use the clothespins and monsters without the elastic thread.

    AntwortenLöschen